Baugebiet Nr. 43 - Sevelten, nördlich Nuttelner Straße II

Die Gemeinde Cappeln (Oldenburg) bietet ab sofort Baugrundstücke im Baugebiet Nr. 43 – Sevelten, nördlich Nuttelner Straße II an.

Der Kaufpreis beträgt 155,00 €/qm. Die Kosten für die Herstellung und Unterhaltung der Anlagen zur Beseitigung des Schmutzwassers sind im Kaufpreis nicht enthalten. Eine Veranlagung des Käufers folgt direkt durch den Oldenburgisch Ostfriesischen Wasserband (OOWV).

Anträge können bis zum 20.08.2022 bei der Gemeinde Cappeln (Oldenburg) eingereicht werden.

Auf diesem Antrag können Sie angeben, welches Baugrundstück Sie erwerben möchten, falls Sie die vom Rat der Gemeinde Cappeln (Oldenburg) beschlossenen Vergabekriterien erfüllen. Es können bis zu 3 Wunschgrundstücke benannt werden. Sofern mehrere Bewerbungen auf ein Grundstück eingehen, erfolgt nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens eine Zuteilung im Losverfahren.

Als „Bauplatzbewerber" wird vorzugsweise berücksichtigt, wer mind. 10 Jahre in der Bundesrepublik Deutschland wohnt und seit mind. 5 Jahren in der Gemeinde Cappeln seinen Wohnsitz angemeldet hat oder in der Gemeinde Cappeln mind. 5 Jahre einen Wohnsitz gehabt hat oder in der Gemeinde Cappeln einen Vollzeitarbeitsplatz nachweisen kann.
Grundstücksbewerber, die in den vergangenen 20 Jahren einen Bauplatz von der Gemeinde Cappeln erworben haben, können bei der Vergabe der Baugrundstücke nicht berücksichtigt werden. In Ausnahmefällen (z. B. plötzlicher Bedarf barrierefreien Wohnraums wegen Erkrankung) kann der Rat der Gemeinde Cappeln eine abweichende Einzelfallentscheidung treffen.

Vor Beratung des Kaufantrages in den politischen Gremien ist die Einzahlung einer Reservierungsgebühr in Höhe von 250 Euro erforderlich. Diese wird auf den späteren Kaufpreis angerechnet.

B-Plan 43 - Sevelten, nördlich Nuttelner Straße II

Richtlinie für die Vergabe von Baugrundstücken

Antragsstellung für ein Baugrundstück im B-Plan 43 - Sevelten, nördlich Nuttelner Straße II

Bitte reichen Sie den Antrag ausgefüllt und unterschrieben bei der Gemeinde Cappeln ein.

Anträge die nach dem 20.08.2022 eingereicht werden oder unvollständige Anträge, werden nicht berücksichtigt.

ANTRAG AUF ERWERB EINES BAUGRUNDSTÜCKES

VERMARKTUNGSPLAN

powered by webEdition CMS