Wirtschaft & Bauen  ·  Wirtschafts- & Gewerbeflächen  ·  Wirtschaftsstandort

Wirtschaftsstandort

Die Kreisstadt Cloppenburg liegt nur 5 km entfernt und auch Fahrten in die Oberzentren Oldenburg, Bremen, Osnabrück sowie Hamburg und Münster sind in kürzester Zeit machbar. Von da aus lässt dann auch der Flugverkehr, durch die Flughäfen Münster/Osnabrück sowie dem City Airport Bremen, keine Wünsche mehr offen.

Das Potenzial an qualifizierten Arbeitskräften ist ebenfalls hoch. Für die Wirtschaft bietet sich in Cappeln ein großer Vorteil: der niedrige Altersdurchschnitt und der Anteil junger Familien. Cappeln ist die jüngste Kommune in Niedersachsen. Hier können Firmen für die Zukunft planen.

Das gilt auch im Hinblick auf Gewerbeflächen, die in Cappeln und Nutteln angeboten werden. Eine weitere interessante Option mit exzellenter Verkehrsanbindung ist der „ecopark“ an der A1. Diesen betreiben die Gemeinden Cappeln, Emstek und Cloppenburg sowie der Landkreis Cloppenburg gemeinsam mit Hilfe eines Zweckverbandes. Am Standort ecopark warten nicht nur eine attraktive Landschaftsgestaltung und beste Verkehrsanbindungen auf Unternehmer und Mitarbeiter – sondern auch eine ideale Nachbarschaft. Viele der Betriebe sind in Zukunftsbranchen tätig, beschäftigen qualifizierte Mitarbeiter und belegen mit ihrem Erfolg die besondere Qualität des Standorts.